Stressbewältigung

Häufiger Auslöser für psychische Belastung ist Stress. Und der ist nicht so leicht abzustellen. Denn unabhängig vom Lebensbereich – sei es Job, Familie oder Freizeit – ist Stress meist ein ständiger Begleiter. Und das kann dazu führen, dass Sie auch schöne Dinge nicht mehr genießen können.

Die Stressbewältigung ist deshalb ein ganz wichtiger Punkt. Auch als Coach erlebe ich immer wieder Situationen, die ich als stressig empfinde. Und das geht Ihnen wahrscheinlich ähnlich. Stressbewältigung bedeutet dabei nicht, den Stress auszublenden. Vielmehr geht es darum, dass wir gemeinsam Wege finden, um damit umzugehen. Und diese Wege können ganz verschieden sein.
Shutterstock 80907178

Stellen Sie sich doch einmal folgende Situation vor: Sie haben einen Job, der Ihnen eigentlich sehr viel Spaß macht. Ein neues Projekt verlangt Ihre ganze Aufmerksamkeit. Es handelt sich um einen wichtigen Kunden, den Sie unbedingt zufriedenstellen möchten. Dieser Anspruch kann schnell zu starkem Druck werden. Vor allem dann, wenn Sie mit dem Kopf nur noch bei diesem Projekt sind und keinen Ausgleich finden.
Um diesen Knoten zu lösen, müssen wir den Ursprung ergründen. Das Projekt selbst ist dabei nicht das Problem, sondern wie Sie damit umgehen. Wir finden gemeinsam Wege der Stressbewältigung und des Ausgleichs. Wie das für Sie am besten funktioniert, finden wir durch intensive Gespräche heraus.

Als Coach begleite ich Sie dabei, die Stressbewältigung zu schaffen. Durch meine Erfahrungen auf diesem Gebiet zeige ich Ihnen, mit der Situation glücklicher umzugehen und Ausgleichsmöglichkeiten zu finden. Da ich als „Außenstehende“ einen ungetrübten Blick auf Ihre Situation werfen kann, ist es einfacher, Lösungsmöglichkeiten zu finden. So lichtet sich der Nebel Stück für Stück und Sie haben die Lösung Ihres Problems – und damit die Stressbewältigung – wieder klar vor Augen.