News

VERTRAUEN ist ein zentrales Charakteristikum menschlichen Lebens, ohne Vertrauen wäre soziales Miteinander nicht möglich.

Posted by:

 

Aber Vertrauen braucht Zeit!
Sicherlich gibt es Menschen, denen man einen gewissen Vertrauensvorschuss gewährt.
Tatsächlich erlebtes Vertrauen entsteht jedoch step by step.
In jeder Beziehung wird Vertrauenswürdigkeit getestet, ganz automatisch…

Vertrauen zu entwickeln braucht nicht nur Zeit, sondern ist auch mit einem Risiko behaftet – nämlich enttäuscht zu werden!

Umso größer das Vertrauen, welches wir einem Menschen entgegenbringen desto höher das Risiko, dass das entgegengebrachte Vertrauen sich als Wunschdenken entpuppt. Aber auch umso größer die Wahrscheinlichkeit, Vertrauen zu gewinnen!

Wer sich öffnet, ist verletzbar! Wer sich ...

Weiterlesen →
0

Like a Hummingbird

Posted by:

Like a Hummingbird

Wir sind häufig noch nach Monaten mit einer längst beendeten Beziehung beschäftigt. Oder wir werden im Beruf unsere Versagensangst einfach nicht los. Diese schwierigen Gedankenmuster bleiben uns nicht selten erhalten und färbern unser Bewusstsein so stark, dass wir sie als Qual empfinden, weil sie uns keinen klaren Blick auf die Situation mehr erlauben.
An diesem Punkt müssen wir eingreifen: Wir müssen bewusst positive Denkgewohnheiten schaffen, welche die alten, wenig hilfreichen ersetzen. Und wir sollten uns vor Augen halten, dass diese ...

Weiterlesen →
0

Lieb sein – Sei lieb! – Gut für’s Karma?

Posted by:

Lieb sein – Sei lieb! – Gut für’s Karma?

Sobald wir verstanden haben, dass das Geheimnis des Glücks nicht im Besitz liegt, sondern im Geben, werden wir, indem wir um uns herum glücklich machen, selbst glücklich werden.

Andre Gide

Weiterlesen →
0

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht!

Posted by:

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht!

Die Geduld zeigt sich im Umgang mit anderen darin, dass man geduldig zuhören kann, ohne sich zu ärgern. Wer aufbraust, ist schwach. Wer das Aufbrausenwollen bezwingt, ist stark. Worte erdulden heißt: Den längeren Atem zu haben und durchgehend eine wohlwollende, hilfsbereite Haltung bewahren, ganz gleichgültig, was der andere tut und sagt.

Paul Debes

Weiterlesen →
0

Frühlingsangebot

Posted by:

Frühlingsangebot

Stressfrei und zufrieden in den Sommer – mit mentalem Coaching das eigene Potential optimieren und Selbsthilfekompetenzen aktivieren. Ob als Hilfe bei der Raucherentwöhnung oder Reduzierung des Gewichts, bei Depressionen oder Ängsten.

Sparen Sie auf 2-, 5- oder 10-Stunden-Pakete*!

2er-Stunden-Paket:      150 statt 200,-€
5er-Stunden-Paket:      400 statt 500,-€
10er-Stunden-Paket:   800 statt 1.000,-€

Rufen Sie mich doch einfach an und vereinbaren einen Termin für ein kostenloses & unverbindliches Erstgespräch (ca. 30min):

0173 62 46 519 oder schreiben eine Mail an saribaf@better-benefits.de – Ich freue ...

Weiterlesen →
0

Schluss mit zuviel Denken

Posted by:

Schluss mit zuviel Denken

Ein überaktiver Geist scheint ein Phänomen unserer Zeit zu sein. Je schneller alles gehen muss und je mehr Informationen wir ausgesetzt sind, desto aktiver wird unser Gehirn, um all diese Reize zu verarbeiten. Hinzukommt, dass es uns heutzutage nicht leicht gemacht wird, in einer “Gesellschaft ohne Rücksicht auf Verluste”…

Wer wünscht sich da nicht mal “Ruhe da oben”? Eine beliebte Variante, das kreisende Problem im Kopf zu lösen: Fernseher, Smartphone, etc, anmachen und sich ablenken.

Doch wenn wir zur Ruhe kommen wollen, ...

Weiterlesen →
0

Schritte wagen – “Einfach mal machen!”

Posted by:

Schritte wagen – “Einfach mal machen!”
“Wann haben Sie zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?”
Das frage ich meine Klienten gerne, wenn ich das Gefühl habe, dass sie in einer Sackgasse stecken und sich nicht trauen, etwas Neues zu wagen, einen anderen, vielleicht neuartigen Weg zu gehen oder schlichtweg keine Ahnung haben, was sie überhaupt tun können, um eine Änderung hervorzurufen.
Oftmals müssen wir uns jedoch entscheiden. Und gerade wenn es um wichtige Dinge geht, fühlen wir uns in den ...
Weiterlesen →
0

Hilfe zur Selbsthilfe

Posted by:

Ich möchte Sie dazu einladen, eine einfache Selbsthypnose-Übung zu erlernen – als eine Art Erste Hilfe in Stresssituationen.

 

Heutzutage sind die meisten Menschen derart überlastet, dass Ihnen oft die Zeit fehlt, sich um sich selbst zu kümmern. Und wenn man sich dann vorgenommen hat, zum Beispiel zum Yoga zu gehen oder sich zu einem Entspannungskurs angemeldet hat, dann überfällt nach kurzer Zeit einen der Weiterlesen →

0

Die Schwierigkeit, es allen recht zu machen

Posted by:

Ein Vater zog mit seinem Sohn und einem Esel in der Mittagsglut durch die staubigen Gassen von Keshan.

Der Vater saß auf dem Esel, den der Junge führte. “Der arme Junge”, sagte da ein Vorübergehender. “Seine kurzen Beinchen versuchen mit dem Tempo des Esels Schritt zu halten. Wie kann man so faul auf dem Esel herumsitzen, wenn man sieht, dass das kleine Kind sich müde läuft.”

Der Vater nahm sich dies zu ...

Weiterlesen →
0

Deine Kinder…

Posted by:

Deine Kinder…

…sind nicht Deine Kinder.

Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selbst.

Sie kommen durch Dich, aber nicht von Dir, und obwohl sie bei Dir sind, gehören sie Dir nicht.

Du kannst ihnen Deine Liebe geben, aber nicht Deine Gedanken, denn sie haben ihre eigenen Gedanken.

Du kannst ihrem Körper ein Heim geben, aber nicht ihrer Seele, denn ihre Seele wohnt im Haus von morgen, das du nicht besuchen kannst, nicht einmal in deinen Träumen.

Du kannst versuchen, ihnen gleich ...

Weiterlesen →
0
Page 1 of 4 1234