Hypnose wird seit Jahrtausenden genutzt, um durch eine Veränderung des Bewusstseinszustandes einen Reorientierungs- oder Heilungsprozess anzuregen.

In meinem Workshop Selbsthypnose für das tägliche Leben bekommen Sie die Grundlagen der Hypnose vermittelt.

Die hier vorgestellte Selbsthypnose nach Milton Erickson versetzt uns in einen tiefen Entspannungszustand, der wohltuend und regenerierend wirkt. Man ist dabei aber nicht schläfrig, sondern vielmehr hochkonzentriert auf    eine Sache fixiert. Der Zustand lässt sich mit Tagträumen oder tief versunkenem Lesen vergleichen. Jeder kann Selbsthypnose erlernen und damit Veränderungen   einleiten – ob zur Schmerzbewältigung, Stressreduktion, Gewichtsverlust oder Leistungssteigerung. In diesem Workshop werden Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten erleben, um sich selbst   zu helfen.

 

Nächster Termin: 30 Juni 2018 von 11-15.30h

Ort: Praxis lebendigefamilie, Reinbeker Weg 17 in 21465 Wentorf

Kosten: 45,-€

Vergünstigung: bei gleichzeitiger und verbindlicher Anmeldung von zwei Personen zahlt die zweite Person nur die Hälfte
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Wolldecke, ein kleines Kissen, gegebenenfalls Imbiss und Getränk